Belle's Angelschule

seit 2003

Kursgebühren

Ein Fischereischein-Lehrgang ist natürlich nicht kostenlos und umsonst sowieso nicht, denn Sie möchten ja Fische fangen und somit einem der wohl schönsten Freizeitbeschäftigungen nachgehen. Wir bieten Ihnen das nachfolgende überschaubare Kostenmodell und stehen Ihnen im Falle von Fragen zu diesem natürlich gern zur Verfügung.

Auswärtige 100,00 Euro (zzgl. Prüfungsgebühr)
Erwachsene **   90,00 Euro (zzgl. Prüfungsgebühr)
Kinder (bis zum 18. Lebensjahr) **   50,00 Euro (zzgl. Prüfungsgebühr)
Prüfungsgebühr   25,00 Euro
Prüfungsgebühr (bis zum 18. Lebensjahr)   15,00 Euro

** gilt nur bei Anmeldungen aus Mecklenburg/Vorpommern

Hinweis:
Die Zeiten, bei denen ein jeder sich einfach mit einer selbst gebastelten Stippe an das Wasser stellen kann, ist leider vorbei und die Pflege der Gewässer sowie deren Besatz verursachen dem Land und Pächter natürlich auch laufende Kosten. Aus diesem Grund ist neben dem Fischereischein eine Fischereiabgabemarke für das jeweilige Jahr sowie eine Gewässerkarte für den jeweiligen Zeitraum erforderlich. Beides können Sie mit Besitz des Fischereischeines problemlos an verschiedensten Ausgabestellen wie beispielsweise dem Angelladen Albatross-Angeln Warnemünde erwerben.